Wir freuen uns 

auf Ihre Anfrage:

Winterurlaub in der Silberregion Karwendel

Skivergnügen in der Silberregion Karwendel:

Die Silberregion Karwendel gilt als ein wahres Refugium an erstklassigen Skigebieten. Bequem mit dem Skibus erreichbar warten hunderte Pistenkilometer darauf, entdeckt zu werden. Die grenzenlose Auswahl an schneesicheren Pisten in allen Schwierigkeitsgraden schafft die besten Vorraussetzungen für ein unvergessliches Schneeabenteuer. Auch Snowboarder kommen nicht zu kurz: gleich 2 Funparks bieten Freestylern eine Bühne für den perfekten Run.

 

  • Skigebiet Kellerjoch: bestens geeignet für Anfänger und Profis
  • Schwannerlift: eher flaches Gelände, ideal für Einsteiger, mit Förderband und Übungslift
  • Hüttegglift: gemütliche Piste mit wunderbarem Panoramablick, Funpark, Übungsteppich
  • Skigebiet Stans: schneesichere Anfängerpiste, Funpark, Nachtskilauf
  • Skigebiet Kolsassberg: familienfreundliches Skigebiet, Schlepplift, Skischullift, Zauberteppich, Seillift

 

Unser Tipp: GRATIS Kinderskikurs für Gäste der Silberregion Karwendel.
1 Woche Urlaub = kostenlose Teilnahme am Kinderskikurs für Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren (Aufenthalt von Samstag bis Samstag, Kursbeginn am Sonntag) Auch die Leihausrüstung für Skizwerge kann zum halben Preis in den Skischulen ausgeliehen werden!

 

 

Slow Sports rund um den Plattnerhof:

WINTERWANDERN:

Großer Beliebtheit erfreut sich die wohl schönste Art, die wildromantische Winterlandschaft zu erkunden: das Winterwandern. Abseits vom Trubel der Skipisten verbirgt sich der wahre Tiroler Winter: unberührte Schneedecken, glitzernde Bäume und die faszinierende Stille der Berge im Winter.  Der Tourismusverband verleiht Schneeschuhe und Wanderstöcke und hat eine Auswahl an besonders schönen Touren  zusammengestellt. Es kann also jederzeit losgehen!

 

01_plattnerhof_schneeschuhwandern.jpg02_winterlandschaft_silberregion_karwendel.jpg03_winterlandschaft_silberregion_karwendel.jpg

 

SKITOUREN:

Die Region bietet auch eine große Auswahl an Skitouren, eines der beliebtesten Ziele für einheimische Tourengeher finden Sie ganz in unserer Nähe: der große Gilfert.

 

LANGLAUFEN:

In Silberregion Karwendel ist Abwechslung beim Langlaufen garantiert. Neben zahlreichen Loipen im Tal laden fünf Höhenloipen Anfänger und Profis zu unvergesslichen Langlaufausflügen ein.

 

01_plattnerhof_rodeln.jpg02_plattnerhof_langlaufen.jpg03_plattnerhof_langlaufen.jpg

 

MIT DER RODEL INS TAL:

Ein Winterurlaub in Tirol ohne Rodelpartie? Undenkbar! Unsere Gäste können gleich vom Hausberg aus starten und mit der Rodel nach Terfens sausen. In der Region stehen 16 weitere Rodelbahnen zur Auswahl, einige Strecken sind auch mit Lift oder Bus erreichbar. (Foto Rodeln: © Silberregion Karwendel)

Sommerurlaub in den Bergen

Ob Wandern,  Laufen, Nordic Walking, E-Biken, Mountainbiken, die Natur genießen oder den Tag in einem Freibad verbringen. 

 

  • Wandern in der Silberregion Karwendel
  • Umfangreichstes Nordic Walking- und Laufgebiet Tirols mit über 40 markierten Routen.
  • Naturpark Karwendel und Tuxer Voralpen mit 42 Touren auf dem 100 km umfassenden Radwegenetz
  • Bäder und Seen in Terfens und Umgebung
  • Traumhafte Wander- und Kletterrouten

Winterzauber in Tirol

Die wildromantische Winterlandschaft erkunden! Die Silberregion Karwendel ist ein wahres Refugium erstklassiger Skigebiete.

 

  • Mit dem Skibus bequem in die umliegenden Skigebiete mit hunderten Pistenkilometern.
  • Beim Winterwandern die wildromantische Landschaft abseits vom Trubel erkunden.
  • Große Auswahl an Skitouren und zahlreiche Loipen zum Langlaufen.
  • Rodelpartie vom Hausberg, oder von einer der 16 Rodelbahnen in der Region.

familiennest

logo silberregionkarwendel

tripadvisor

holidaycheck

UaB

facebook